• Wiener Linien
  • Ausstellung
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler

  • Wiener Linien
  • Remise – das Verkehrsunternehmen der Wiener Linien
  • 2014

Die Remise zeigt die Geschichte des öffentlichen Verkehrs der letzten 150 Jahre in Wien. In die weitläufigen, denkmalgeschützten Straßenbahn-Hallen sind zwischen die historischen Züge und Wagen mit Rampen verbundene Themen-„Waggons“ eingestellt. Sie schaffen Raum für die Ausstellungsinhalte und -exponate und bieten dem Besucher Überblick und Orientierung. Grelles Verkehrsgelb als Leitfarbe und hinterleuchtete historische XXL-Fotografien kontrastieren mit der rohen Industriearchitektur und den weiß-roten Straßenbahnwaggons und Bussen.

Team: Gerhard Bauer, Roland Hörmann; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: pla.net
Fotos: Klaus Pichler