• Franz West – Gnadenlos
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2002

Das Innenleben vieler von Wests Skulpturen besteht aus Maschendraht. Unsere Idee für den Katalog war, diese innere Struktur gleichsam auf der Oberfläche sichtbar und fühlbar zu machen. Die Farbe und die willkürlichen Worttrennungen sind Bezüge zum Werk des Künstlers.

240 × 320 mm, 160 Seiten, Softcover, Umschlag blindgeprägt

Team: Josef Perndl, Markus Göbl

  • Franz West – Gnadenlos
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2002

Das Innenleben vieler von Wests Skulpturen besteht aus Maschendraht. Unsere Idee für den Katalog war, diese innere Struktur gleichsam auf der Oberfläche sichtbar und fühlbar zu machen. Die Farbe und die willkürlichen Worttrennungen sind Bezüge zum Werk des Künstlers.

240 × 320 mm, 160 Seiten, Softcover, Umschlag blindgeprägt

Team: Josef Perndl, Markus Göbl

  • Franz West – Gnadenlos
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2002

Das Innenleben vieler von Wests Skulpturen besteht aus Maschendraht. Unsere Idee für den Katalog war, diese innere Struktur gleichsam auf der Oberfläche sichtbar und fühlbar zu machen. Die Farbe und die willkürlichen Worttrennungen sind Bezüge zum Werk des Künstlers.

240 × 320 mm, 160 Seiten, Softcover, Umschlag blindgeprägt

Team: Josef Perndl, Markus Göbl

  • Franz West – Gnadenlos
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2002

Das Innenleben vieler von Wests Skulpturen besteht aus Maschendraht. Unsere Idee für den Katalog war, diese innere Struktur gleichsam auf der Oberfläche sichtbar und fühlbar zu machen. Die Farbe und die willkürlichen Worttrennungen sind Bezüge zum Werk des Künstlers.

240 × 320 mm, 160 Seiten, Softcover, Umschlag blindgeprägt

Team: Josef Perndl, Markus Göbl

  • Franz West – Gnadenlos
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2002

Das Innenleben vieler von Wests Skulpturen besteht aus Maschendraht. Unsere Idee für den Katalog war, diese innere Struktur gleichsam auf der Oberfläche sichtbar und fühlbar zu machen. Die Farbe und die willkürlichen Worttrennungen sind Bezüge zum Werk des Künstlers.

240 × 320 mm, 160 Seiten, Softcover, Umschlag blindgeprägt

Team: Josef Perndl, Markus Göbl

  • Franz West – Gnadenlos
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2002

Das Innenleben vieler von Wests Skulpturen besteht aus Maschendraht. Unsere Idee für den Katalog war, diese innere Struktur gleichsam auf der Oberfläche sichtbar und fühlbar zu machen. Die Farbe und die willkürlichen Worttrennungen sind Bezüge zum Werk des Künstlers.

240 × 320 mm, 160 Seiten, Softcover, Umschlag blindgeprägt

Team: Josef Perndl, Markus Göbl