• Garten der Kunst
  • Österreichischer Skulpturenpark
  • 2007

Der Umschlag präsentiert lediglich einen leeren Ausschnitt des Parkareals und ist weder am Cover noch auf der Rückseite betitelt. Der Titel ist nur am Buchrücken zu finden, wo auch sämtliche Skulpturen als Miniaturen abgebildet werden. Die Innenseiten bilden einen einladenden Spaziergang durch den Grazer Skulpturenpark.

240 × 300 mm, 256 Seiten, Softcover

Team: Josef Perndl, Markus Göbl, Sandra Gugic; Vera Kühn

  • Garten der Kunst
  • Österreichischer Skulpturenpark
  • 2007

Der Umschlag präsentiert lediglich einen leeren Ausschnitt des Parkareals und ist weder am Cover noch auf der Rückseite betitelt. Der Titel ist nur am Buchrücken zu finden, wo auch sämtliche Skulpturen als Miniaturen abgebildet werden. Die Innenseiten bilden einen einladenden Spaziergang durch den Grazer Skulpturenpark.

240 × 300 mm, 256 Seiten, Softcover

Team: Josef Perndl, Markus Göbl, Sandra Gugic; Vera Kühn

  • Garten der Kunst
  • Österreichischer Skulpturenpark
  • 2007

Der Umschlag präsentiert lediglich einen leeren Ausschnitt des Parkareals und ist weder am Cover noch auf der Rückseite betitelt. Der Titel ist nur am Buchrücken zu finden, wo auch sämtliche Skulpturen als Miniaturen abgebildet werden. Die Innenseiten bilden einen einladenden Spaziergang durch den Grazer Skulpturenpark.

240 × 300 mm, 256 Seiten, Softcover

Team: Josef Perndl, Markus Göbl, Sandra Gugic; Vera Kühn

  • Garten der Kunst
  • Österreichischer Skulpturenpark
  • 2007

Der Umschlag präsentiert lediglich einen leeren Ausschnitt des Parkareals und ist weder am Cover noch auf der Rückseite betitelt. Der Titel ist nur am Buchrücken zu finden, wo auch sämtliche Skulpturen als Miniaturen abgebildet werden. Die Innenseiten bilden einen einladenden Spaziergang durch den Grazer Skulpturenpark.

240 × 300 mm, 256 Seiten, Softcover

Team: Josef Perndl, Markus Göbl, Sandra Gugic; Vera Kühn

  • Garten der Kunst
  • Österreichischer Skulpturenpark
  • 2007

Der Umschlag präsentiert lediglich einen leeren Ausschnitt des Parkareals und ist weder am Cover noch auf der Rückseite betitelt. Der Titel ist nur am Buchrücken zu finden, wo auch sämtliche Skulpturen als Miniaturen abgebildet werden. Die Innenseiten bilden einen einladenden Spaziergang durch den Grazer Skulpturenpark.

240 × 300 mm, 256 Seiten, Softcover

Team: Josef Perndl, Markus Göbl, Sandra Gugic; Vera Kühn