• Eastern Promises
  • Zeitgenössische Architektur...
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2013

Thema der Ausstellung ist neue Architektur aus Asien. Der Katalog ist in drei grobe Kapitel unterteilt, die auch jeweils auf unterschiedlichen Papieren gedruckt wurden. Typografische Herausforderung war die Umsetzung heterogener Inhalte und verschiedenster Textformen. Das Buch ist gebunden mit einer offenen Fadenheftung; ein axonometrisches Raster überzieht Cover und Plakatsujet und zitiert damit viele der gezeigten Architektur-Darstellungen.

210 × 270 mm, 304 Seiten, Softcover, drei verschiedene Papiersorten, Druck teilweise 4c, teilsweise s/w

Team: Josef Perndl, Nina Pavicsits, Elsa Bachmeyer; Claudette Taschek

  • Eastern Promises
  • Zeitgenössische Architektur...
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2013

Thema der Ausstellung ist neue Architektur aus Asien. Der Katalog ist in drei grobe Kapitel unterteilt, die auch jeweils auf unterschiedlichen Papieren gedruckt wurden. Typografische Herausforderung war die Umsetzung heterogener Inhalte und verschiedenster Textformen. Das Buch ist gebunden mit einer offenen Fadenheftung; ein axonometrisches Raster überzieht Cover und Plakatsujet und zitiert damit viele der gezeigten Architektur-Darstellungen.

210 × 270 mm, 304 Seiten, Softcover, drei verschiedene Papiersorten, Druck teilweise 4c, teilsweise s/w

Team: Josef Perndl, Nina Pavicsits, Elsa Bachmeyer; Claudette Taschek

  • Eastern Promises
  • Zeitgenössische Architektur...
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2013

Thema der Ausstellung ist neue Architektur aus Asien. Der Katalog ist in drei grobe Kapitel unterteilt, die auch jeweils auf unterschiedlichen Papieren gedruckt wurden. Typografische Herausforderung war die Umsetzung heterogener Inhalte und verschiedenster Textformen. Das Buch ist gebunden mit einer offenen Fadenheftung; ein axonometrisches Raster überzieht Cover und Plakatsujet und zitiert damit viele der gezeigten Architektur-Darstellungen.

210 × 270 mm, 304 Seiten, Softcover, drei verschiedene Papiersorten, Druck teilweise 4c, teilsweise s/w

Team: Josef Perndl, Nina Pavicsits, Elsa Bachmeyer; Claudette Taschek

  • Eastern Promises
  • Zeitgenössische Architektur...
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2013

Thema der Ausstellung ist neue Architektur aus Asien. Der Katalog ist in drei grobe Kapitel unterteilt, die auch jeweils auf unterschiedlichen Papieren gedruckt wurden. Typografische Herausforderung war die Umsetzung heterogener Inhalte und verschiedenster Textformen. Das Buch ist gebunden mit einer offenen Fadenheftung; ein axonometrisches Raster überzieht Cover und Plakatsujet und zitiert damit viele der gezeigten Architektur-Darstellungen.

210 × 270 mm, 304 Seiten, Softcover, drei verschiedene Papiersorten, Druck teilweise 4c, teilsweise s/w

Team: Josef Perndl, Nina Pavicsits, Elsa Bachmeyer; Claudette Taschek

  • Eastern Promises
  • Zeitgenössische Architektur...
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2013

Thema der Ausstellung ist neue Architektur aus Asien. Der Katalog ist in drei grobe Kapitel unterteilt, die auch jeweils auf unterschiedlichen Papieren gedruckt wurden. Typografische Herausforderung war die Umsetzung heterogener Inhalte und verschiedenster Textformen. Das Buch ist gebunden mit einer offenen Fadenheftung; ein axonometrisches Raster überzieht Cover und Plakatsujet und zitiert damit viele der gezeigten Architektur-Darstellungen.

210 × 270 mm, 304 Seiten, Softcover, drei verschiedene Papiersorten, Druck teilweise 4c, teilsweise s/w

Team: Josef Perndl, Nina Pavicsits, Elsa Bachmeyer; Claudette Taschek

  • Eastern Promises
  • Zeitgenössische Architektur...
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2013

Thema der Ausstellung ist neue Architektur aus Asien. Der Katalog ist in drei grobe Kapitel unterteilt, die auch jeweils auf unterschiedlichen Papieren gedruckt wurden. Typografische Herausforderung war die Umsetzung heterogener Inhalte und verschiedenster Textformen. Das Buch ist gebunden mit einer offenen Fadenheftung; ein axonometrisches Raster überzieht Cover und Plakatsujet und zitiert damit viele der gezeigten Architektur-Darstellungen.

210 × 270 mm, 304 Seiten, Softcover, drei verschiedene Papiersorten, Druck teilweise 4c, teilsweise s/w

Team: Josef Perndl, Nina Pavicsits, Elsa Bachmeyer; Claudette Taschek

  • Eastern Promises
  • Zeitgenössische Architektur...
  • MAK – Museum für angewandte Kunst
  • 2013

Thema der Ausstellung ist neue Architektur aus Asien. Der Katalog ist in drei grobe Kapitel unterteilt, die auch jeweils auf unterschiedlichen Papieren gedruckt wurden. Typografische Herausforderung war die Umsetzung heterogener Inhalte und verschiedenster Textformen. Das Buch ist gebunden mit einer offenen Fadenheftung; ein axonometrisches Raster überzieht Cover und Plakatsujet und zitiert damit viele der gezeigten Architektur-Darstellungen.

210 × 270 mm, 304 Seiten, Softcover, drei verschiedene Papiersorten, Druck teilweise 4c, teilsweise s/w

Team: Josef Perndl, Nina Pavicsits, Elsa Bachmeyer; Claudette Taschek